Tipps, Trends und Infos für ein genussvolles Leben
  
Hintergrundinfo

Das Internetportal www.biofair-vereint.de
Informieren und mitdiskutieren

"Bio ohne fair ist wie ich ohne dich" - unter diesem Motto möchte die Kampagne biofair-vereint.de vor allem junge Verbraucherinnen und Verbraucher für bio&faire Lebensmitteln aus heimischer Erzeugung interessieren.

In unterschiedlichen Beitragsformen, darunter auch Videos und Podcasts, gibt es Antworten auf diese und weitere Fragen:

  • Was bedeutet bio, regional und fair?

  • Wie entsteht ein Biolebensmittel?

  • Warum ist es wichtig, soziale und ökologische Verantwortung zu übernehmen?

  • Was hat Fairness mit Klima-, Umwelt- und Tierschutz zu tun?

  • Was bedeuten faire Partnerschaften?


Da das Thema Fairness die ganze Gesellschaft betrifft, treten die Macher in den Dialog und befragen Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Experten, was sie über bio&faire Lebensmittel denken. Die Interviews stehen im Netz bereit und laden alle Interessierten dazu ein, mitzudiskutieren.
Die Kampagne www.biofair-vereint.de wird im Rahmen BÖLN gefördert. Außerdem unterstützen die Mitglieder des BioFairVereins die Kampagne mit ihren Beiträgen.

Quelle: www.oekolandbau.de


 



 
Zurück zur Startseite