BioGenüsse
 
Stichwort   
alle Artikel anzeigen   neue Suche

  
Hintergrundinfo

Wanderungen durch Zeit und Raum im BIO-Hotel Kenners LandLust
Naturphänomene und Kulturspuren im Wald und an der Elbe

Wandern erreicht eine neue Begeisterung. Immer mehr Menschen wandern, um frische Luft zu schnappen, um fit zu bleiben, um Neues zu sehen, einfach als Genuss.
Kenny Kenner, Miteigentümer des BIO - Hotels Kenners LandLust ist einer der Menschen, die es Ihnen einfach macht, den Zugang zum Wandern zu finden. Er begleitet Sie durch die Göhrde, den majestätischen, alten Kaiserwald, zeigt Ihnen alte Siedlungsplätze und erklärt nachhaltige Forstwirtschaft - all das in einer dafür konzipierten Wanderwoche......

Die Wanderwoche in Kenners LandLust

10 Jahre alt war Kenny Kenner, als er mit seinem Freund zusammen einen uralten Urnenfriedhof entdeckte. Und weil er nicht einfach mit den Scherben spielte, sondern den Fund seinem Lehrer meldete, durften die beiden die nächsten beiden Jahre an den Ausgrabungen teilnehmen. Seit dieser Zeit ist sie ihm geblieben, die Liebe zur Geschichte, sei es zur Natur- oder Kulturhistorie.
Es ist ihm eine Freude, diese Liebe zu teilen, mit Gästen, die mit ihm gemeinsam wandernd die Region erkunden.

Da gibt es den LÖWE - Wald, den Wald im langfristigen ökologischen Waldentwicklungsprogramm,
ein Programm der niedersächsischen Landesforsten, dass den vorsichtigen Umbau des Waldes zu mehr Mischwald und mehr Nachhaltigkeit zum Ziel hat.

Die Göhrde, seit Urzeiten schon immer Wald, hat eine unglaubliche Landschaftsvielfalt, reine, lichte Buchenwaldstücke, Kastanienalleen, die für den Kaiser angelegt wurden, Fichtenschläge zur Holzproduktion, und die Wälder in der Naturverjüngung - alles das und viel mehr findet sich im ehemaligen kaiserlichen Jagdwald.

Und wer einmal den Breeser Grund besucht, weiß, wie sich das Mittelalter mit seinen Hutewäldern und Heidelandschaften anfühlt. Auch an anderer Stelle finden sich noch Spuren menschlicher Besiedlung, an der Wieckaukuhle, einer ehemaligen Siedlungsstätte, jetzt seit Jahrhunderten verlassen. Mit seinen Geschichten läßt Kenny Kenner Sie die Gegenwart der ehemaligen Bewohner noch erspüren.


Und ganz nah ist auch die Elbe und damit der Elbhöhenweg, mit Ausblicken auf Deutschlands Mutter aller Flüsse.

Die Elbe verströmt Ruhe und Frieden, macht uns klar, dass wir sooo viel Platz haben in dieser Welt, gibt uns ein Stück dieser Ruhe für unseren Alltag mit nach Hause.

Diese Plätze finden, dabei hilft Ihnen Kenny Kenner mit 3 geführten Wanderungen, 2 x halbtags und eine Ganztagswanderung.
Und mit etwas Glück begegnen Sie auch unseren leisen Mitbewohnern dieser Erde, Hirschen, Rehen, Mufflons oder ihren Spuren. Seeadler kreisen wieder an der Elbe und Biber knabbern ihre Stöcke an.

Ganz viele Tipps für eigene Wanderungen gehören natürlich auch dazu.


Angebot:

7 x Übernachtung in Kenners LandLust
7 x reichhaltiges Bio - Frühstücksbuffet
7 x leichter Bio - Mittagsbrunch oder Lunchpaket für die Wanderungen
7 x Bio - Abendbuffet, im Wechsel vegetarisch oder mit Fleisch/Fisch
2 x die kleine 3 - stündige Wanderung
1 x die Tageswanderung, ca. 6 Stunden
auf Wunsch Kinderbetreuung, ca. 12 Stunden pro Woche
Tipps für Wanderungen und Ausflüge alleine
Viel Platz zum Spielen, ruhigen Sein und freudigen Genießen
Ab 449,- € pro Person/Woche


Kenners LandLust