www.Bio-Hannover.de

Tipps zum Einkochen für Herbst und Winter von BIOSpitzenkoch Jürgen Andruschkewitsch
Zurzeit sind die Gemüseregale prall gefüllt mit frischem Obst und Gemüse aus der Region. Einkochen ist dann eine tolle Möglichkeit die leckeren Früchte des Sommers für den Herbst und Winter zu konservieren. Denn gerade in den dunkleren Jahreszeiten sehnt man sich nach der Vielfalt des Sommers, die für eine Abwechslung auf dem Teller sorgte.

BIOSpitzenkoch Jürgen Andruschkewitsch weiß wie und vor allem mit welchen Rezepten man sich auch im Herbst und Winter noch an der reichen Ernte erfreuen kann.

Hier einige Tipps fürs Einkochen:

Die Sterilisation kann im Einkochautomat, kleine und wenige Gläser im Sicomatik oder größere Mengen im Backofen in der Fettpfanne geschehen.


Stand 06.10.2014