Nachrichten

Strom.Spar.Party
Prima Klima mit den Nachbarn für die Region Hannover

100 Strom.Spar.Partys für die Region Hannover, mit diesem Projekt bietet das Umweltzentrum Hannover den Bürgern und Bürgerinnen der Region Hannover ein neues Angebot zum aktiven Stromsparen an.

Fachkundige StromsparberaterInnen können von den Interessierten im Rahmen einer Homeparty kostenlos gebucht werden, um eine Beratung zu den Möglichkeiten des Stromsparens im eigenen Haushalt zu erhalten. Die GastgeberIn lädt dazu noch zwischen sieben und zehn Gäste ein, um bei gemütlicher Atmosphäre einen Überblick über Tricks und Kniffe zum Stromsparen zu erfahren oder einen Einblick in die Vielzahl von Stromsparhelfern im Haushalt zu bekommen. Dabei gehen die Experten mit den Gästen auf die Suche nach den Stromverbrauchern und den Einsparmöglichkeiten im Haushalt. Mit einem Strommessgerät werden unbekannte Stromfresser aufgespürt, ein Blick auf die Stromrechnung lässt Schlüsse über die Höhe der möglichen Einsparungen zu und mit allen Gästen lässt sich gemütlich über die eigenen Erfahrungen beim Stromsparen plauschen. Für die Gäste hält der Berater noch einige Broschüren zum Stromsparen bereit und gibt mögliche Bezugsquellen und Preise für die gezeigten Einsparprodukte bekannt. Wie bei anderen Homepartys auch erhält der/die GastgeberIn einer Strom.Spar.Party ein Geschenk , mit dem sich im Jahr rund 130 kg Co2 und 40 Euro einsparen lassen.

Das Projekt Strom.Spar.Party wird in Kooperation mit der Klimaschutzagentur Region Hannover und dem Deutschen Mieterbund e.V. durchgeführt und gefördert durch proKlima.

Interessenten für eine Strom.Spar.Party wenden sich an:
Umweltzentrum Hannover e.V.
Heike Hanisch
Hausmannstr. 9-10
30159 Hannover
Tel: 16403-46
Mail: h.hanisch@umweltzentrum-hannover.de
www.umweltzentrum-hannover.de