Nachrichten

Das neue EU-Bio-Logo
Kommission ruft zur Online-Wahl auf

(aid) - Gut Ding will Weile haben: Der erste Entwurf des europäischen Bio-Logos wurde verworfen, weil er zu große Ähnlichkeit mit dem Markenzeichen eines Discounters hatte. Nun gibt sich die EU-Kommission basisdemokratisch. Aus den Entwürfen von 3 400 Designstudenten aus allen EU-Mitgliedsstaaten stehen drei Varianten in hellem Grün zur Auswahl.

Über ein Online-Voting sollen die EU-Bürger nun ihren Favoriten wählen. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht: "Bitte benachrichtigen Sie Ihre Freunde und Familie über die Online-Wahl", wird jeder Besucher der Internetseite aufgefordert. Über 30 000 Bürger sind dem Aufruf schon gefolgt. Im Juli 2010 soll das Logo eingeführt werden.









Die Abstimmung läuft bis zum 31. Januar 2010 unter:
ec.europa.eu/agriculture/organic/logo/index_en.htm

aid, Gesa Maschkowski