Nachrichten

Sonne satt ab
Siebenschläfer

Die kommenden Wochen sind ein günstiger Zeitpunkt, um Solaranlagen zur diesjährigen Solaren Regionalliga anzumelden. Es gewinnt die Kommune, die bis zum 30. September 2009 die meisten Quadratmeter an Solarwärme-Anlagen meldet und Solarstromanlagen mit der höchsten Nennleistung pro Einwohner vorweist. Die Kür der Solarmeister findet im Rahmen der Messe EnergieSparTage (13. bis 15. November) im Hannover Congress Centrum statt.

Auch das Solarcafé der Klimaschutzagentur läuft mit Sonnenkraft.
(Quelle: Klimaschutzagentur Region Hannover)


Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, ihre Solaranlage den jeweiligen Energie- und Umweltbeauftragten ihrer Kommune zu melden. Jeder Einsender erhält ein kleines Präsent. Die Anmeldekarte kann angefordert werden unter beratung@klimaschutzagentur.de, über die Info-Telefonnummer 0511 - 616 23 977 oder die Umweltbeauftragten.