Rezept

Löwenzahn-Tomaten-Risotto

Von BIOSpitzenköchin Gabriele Kurz


Zutaten (für 4 Portionen)
* 350 g Arborio-Vollkorn-Reis
* 500 ml Gemüsebrühe
* 300 ml Tomaten-Polpa
* 100 g Löwenzahn
* 2 EL Olivenöl
* 1 TL Honig
* 3 EL geschlagene Sahne
* 2 EL geriebener Parmesan
* 20 Cocktail-Tomaten
* 1 EL Olivenöl
* Saft von 1 Zitrone
* Kristallsalz und Pfeffer

Zeit für die Zubereitung: rund 45 Minuten

Zubereitung:
Zunächst den Löwenzahn waschen und in 2 cm lange Stücke scheiden. Für das Risotto den Reis mit der Gemüsebrühe aufkochen und ca. 30 Minuten auf kleiner Flamme ausquellen lassen. Den Löwenzahn in Olivenöl und Honig kurz anbraten. Zusammen mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Parmesan und Sahne zum Reis geben und unterheben. Separat die Tomaten in einer Pfanne mit dem Olivenöl ganz kurz anschmoren und mit dem Risotto anrichten.

Preis pro Person: ca. 3,80 Euro

Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.