Hintergrundinfo

Energiesalon©
Beratung mal ganz anders

In gemütlicher Runde, mit Freunden, Bekannten oder Nachbarn einen Energie-Check im Haus durchführen oder sich zur Heizungssanierung beraten lassen, der Energiesalon© macht es möglich. Wie muß man sich das vorstellen?


Im Prinzip ist der Energiesalon© eine Art Tupper-Party zum Thema Energie. Bei Knabbereien und Getränken in gemütlicher Runde kommt der Energieberater ins Hause und berät die Gastgeber und die eingeladenen Gäste zu den vorab verabredeten Themen. Selbst das Geschenk für den Gastgeber, eine kleine Wetterstation, erinnert an die Tupper-Party. Inhaltlich wird es dann aber ganz anders, und das hat Frank Polzin von den Energie-Ingenieuren drei Mal im Oktober im Auftrag des Umweltzentrums Hannover in der Region Hannover getestet. Zwei Fachwerkhäuser und eine Eigentumswohnung waren die Beratungsobjekte und hier konnte Frank Polzin seine ganze Bandbreite an Beratungskompetenz nutzen. Von der Heizungs-erneuerung über die Solaranlage, von Dämmmaterialien bis zu Energieeffizienz im Haushalt, die Themen waren vielseitig. Und wie kam das Ganze bei den Kunden an? Eine intensive vor Ort Beratung kann vor teuren Fehlern bei der Haussanierung schützen, so der Tenor bei vielen Teilnehmern. Bei der Beratung der Familie Wolters in Pattensen gab es noch ein kleines Highlight. Ein ZDF-Fernsehteam hat die Beratung begleitet und einen Bericht in der Mittagssendung 'Drehscheibe Deutschland' gebracht. Energieberatung im Fernsehen - das sollte es ruhig öfter geben.

Das Angebot der Energiesalons© war Teil der Kampagne 'Echt gerecht' des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz und für die Teilnehmer kostenlos.

Weitere Informationen:
Umweltzentrum Hannover,
Heike Hanisch
Tel.: 0511/ 164 03- 0