Hintergrundinfo

Zucchini-Chutney

von BIOSpitzenkoch Jürgen Andruschkewitsch

Zutaten (für 4 Personen):

*2 Kilogramm Zucchini
*1 Kilogramm Äpfel
*500 Gramm Schalotten
*1 Chilischote
*30 Gramm Knoblauch
*¼ Liter Weißweinessig
*250 Gramm brauner Zucker
*20 Gramm Meersalz
*15 Gramm schwarze Senfsaat (geröstet)
*3 Gramm Garam Masala
*4 Gramm Paprikapulver


Zubereitung:

Zucchini waschen und putzen. Äpfel waschen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Zusammen grob raspeln.
Schalotten in feine Streifen schneiden.
Chilischote halbieren und entkernen, Knoblauch schälen und mit dem Chili zusammen fein hacken.

© Peter Smola / www.pixelio.de

Alle Zutaten in einen Topf geben, aufkochen und auf kleiner Flamme weiter köcheln bis eine marmeladenähnliche Konsistenz entstanden ist. Dabei öfters umrühren, da es leicht anbrennen kann.

In Gläser füllen und 1 Stunde sterilisieren.

Ihr BIOMomente-Team wünscht Ihnen einen guten Appetit!

Die Zutaten erhalten Sie aus kontrolliert ökologischem Anbau in Ihrem
Bioladen oder in Supermärkten mit Biosortiment.