Nachrichten

Nachhaltig ins neue Jahr: das "Klimasparbuch Hannover 2013" ist da

Hannover- Zum Wocheneinkauf einen Bio-Brotaufstrich geschenkt bekommen und nebenbei einen fair gehandelten gratis Schokoriegel naschen oder - wenn es einmal frischer Wind in den eigenen vier Wänden sein darf - einen Rabatt auf Ökofarben einlösen: Nachhaltig Leben, Genießen und dabei und auch noch Geld sparen ist ab dem 6. Dezember mit dem neuen "Klimasparbuch Hannover 2013" möglich. Das handliche Büchlein mit vielen nützlichen Informationen rund um den Klimaschutz und Energieverbrauch ist für 4,95 Euro im Buchhandel erhältlich. Herausgeber sind die Region Hannover, die Landeshauptstadt Hannover und oekom e.V. - Verein für ökologische Kommunikation.

Klimaschutz ist eine gute Sache, aber wie können Bürgerinnen und Bürger dazu beitragen? Anregungen für den Alltag finden Interessierte jetzt im "Klimasparbuch Hannover 2013". Jeder Konsument kann seine persönliche CO2- Bilanz verbessern, in dem er zum Beispiel regionales Obst und Gemüse der Saison kauft. Auch Recycling-Papier und Kleidung aus zweiter Hand sind klimafreundliche Produkte. Wer umweltbewusst handelt, kann dabei sogar sparen: Das Klimasparbuch gibt Hinweise, wie zugleich Ressourcen und der eigene Geldbeutel geschont werden können. Außerdem finden Sparfüchse in dem Heft Gutscheine, um vergünstigt klimagerecht einzukaufen.

Weitere Informationen zu Aktionen in Sachen Klimaschutz unter www.klimaschutz-hannover.de.

Das "Klimasparbuch Hannover 2013" ist auch im Bürgerbüro der Region Hannover, Hildesheimer Str. 20, Hannover erhältlich.

Stand: 06.12.2012