Hintergrundinfo

Vegetarisch vom Feinsten

Ob Mandel-Safran-Kartoffelklößchen mit Zitronenbutter, Gemüse-Minz-Bulgur mit pochierten Eiern oder Kokos-Panna-cotta mit Zitrus-Papaya-Kompott - das 200-Seiten lange Kochbuch "Vegetarisch vom Feinsten" lädt zum Genießen ein. Die Autorin Bettina Matthaei weiß, wie man mit der vegetarischen Küche verzaubern kann: Sie stellt den Eigengeschmack der Zutaten in den Vordergrund. Ihre aromatischen und kontrastreichen Variationen schaffen immer neue Geschmackserlebnisse und verleihen jedem Gericht eine individuelle Note.

Im ersten Teil des Buches stellt sie einige ihrer exotischen Lieblingsgewürze, wie Langpfeffer oder Tonkabohne, vor. Außerdem zeigt sie wie die Vorbereitung in der Küche mit cleveren Küchenutensilien zum Vergnügen wird. Der Rezeptteil ist nach Vorspeisen, Suppen, Salaten, Hauptgerichten und Desserts gegliedert - und für diese braucht man ganz alltägliche Produkte. Das Kochbuch bietet sowohl Rezepte für ein schnelles Abendessen, wie auch für aufwendige Menüs. Ein praktisches Extra: Im hinteren Teil des Buches, gibt es Menüvorschläge für unterschiedliche Anlässe.

© Gräfe und Unzer Verlag


Bettina Matthaei versteht es, mit den Geschmäckern zu spielen. Ob sie süß, sauer, herb, salzig oder scharf miteinander kombiniert, immer schafft sie ein stimmiges Gesamtbild. Wobei der Grundsatz gilt: Desserts müssen nicht süß sein, Hauptgerichte nicht pikant! So findet man sowohl erfrischende Desserts, wie Gurken-Ingwer-Sorbet, als auch fruchtige Hauptspeisen wie Auberginen-Aprikosen-Ragout.

Ein besonderes Plus bietet das Buch Veganern. Rein pflanzliche Rezepte sind mit einem kleinen grünen Blatt gekennzeichnet. Ein weiteres Plus ist, dass das Buch sehr ansprechend gestaltet und bebildert ist. So bekommt man nicht nur Appetit auf die Kreationen, sondern auch Lust aufs Kochen.

Jasmin Vettel, Umweltzentrum Hannover e.V.


Bettina Matthaei
Vegetarisch vom Feinsten

200 Seiten, Gebunden
ISBN 9 873833 821653
24,99 Euro
Herausgeber: Gräfe und Unzer Verlag