Nachrichten

Grundsteinlegung für das "MoorIZ" in Resse

Hannover/Wedemark - Mit dem Otternhagener, Helstorfer, Bissendorfer sowie dem Schwarzen Moor kann die Region Hannover gleich vier Hochmoore vorweisen, die mit ihrer Schönheit und Artenvielfalt zu den bedeutendsten Naturräumen Niedersachsens zählen. Mit der Einrichtung eines Moorinformationszentrums in der Ortschaft Resse - dem "MoorIZ" - will die Region Hannover das Bewusstsein für den ökologischen Wert und den Erhalt dieses einzigartigen Landschaftstyps schärfen.

Das "MoorIZ " wird mit Mitteln aus dem Konjunkturprogramm II der Bundesregierung errichtet. Nach der Fertigstellung wird die Gemeinde Wedemark Eigentümerin des Gebäudes und übernimmt den Betrieb des Umweltinformationszentrums.

Stand: 02.02.2011