Hintergrundinfo

Willkommen im eigenen Gemüsegarten zum Mieten!

Nun haben Familien, Naturbegeisterte und Städter in Hannover, Gehrden und Umgebung die Möglichkeit, sich einen eigenen Gemüsegarten für eine ganze Saison in Stadtnähe zu mieten. Mit allem, was man dafür benötigt: jeder Garten ist bereits mit über 20 verschiedenen Gemüsesorten bepflanzt, Gartengeräte, Wasser, Beratung u. v. m.

Das ist die Idee von meine ernte
Bevor die Saison beginnt, werden die Gemüsegärten professionell von unserem Landwirt, Herrn Reverey, und uns, meine ernte, vorbereitet. Jeder Garten wird bereits mit mehr als 20 verschiedenen Gemüsesorten und Blumen einmalig bepflanzt und besät. So können die Gärtner ihren kompletten Gemüsebedarf für eine Saison decken. Anfang Mai fällt der Startschuss und die

© www.meineernte.de

Gärten werden an die Gemüsegärtner übergeben. Ab dann stehen Jäten, Gießen, Ernten und Nachpflanzen für die Gärtner auf dem Programm. Und natürlich das Kennenlernen von und der Austausch mit anderen Gemüsegärtnern.

Unterstützt und beraten werden die Gärtner von Herrn Reverey und uns, meine ernte. Während der regelmäßigen Gärtnersprechstunde haben die Gärtner die Möglichkeit Fragen vor Ort zu stellen; im Newsletter sowie im Login Bereich der Internetseite www.meine-ernte.de können die Gärtner zuhause Informationen nachlesen. So kann auch jeder Gartenneuling erfolgreich mit gärtnern!

Bevor die kalte Jahreszeit anbricht, endet die Saison im November mit der Rückgabe der Gemüsegärten. Dann gilt es den Winter abzuwarten, bis im nächsten Frühjahr die neue Gemüsegartensaison wieder beginnt.

Die Gemüsevielfalt im Gemüsegarten
Für die Saison 2011 sind folgende Gemüsesorten in jedem Garten geplant: Blumenkohl, Brokkoli, Bohnen, Erbsen, Fenchel, Kürbisse, Kartoffeln, Kohlrabi, Mangold, Möhren, Landgurken, Pastinaken, Porree, Radieschen, Rote Beete, Rotkohl, Salate, Spinat, Weißkohl, Zucchini, Zwiebeln sowie verschiedene Kräuter
© www.meineernte.de

gepflanzt bzw. gesät. Ein Teil des Gemüsegartens steht außerdem von Anfang an für individuelle Wunschpflanzungen zur Verfügung.

Deshalb machen die Gemüsegärtner mit


Das Alles bekommen die Gemüsegärtner


Informationen zum Hof Reverey

Der Hof Reverey ist ein Familienbetrieb und bewirtschaftet insgesamt ca. 30 Hektar Fläche. Von verschiedenen Leckereien im Hofladen über frische Gänse bis hin zu Weihnachtsbäumen und Kaminholz - ein Ausflug auf den Hof Reverey lohnt sich! Darüber hinaus ist Frau Tanja Reverey auf Wildkräuterführungen spezialisiert.

Weitere Informationen zu Preisen sind auf www.meineernte.de erhältlich

Stand: 25.01.2011