Hintergrundinfo

World Food Café:
Vegetarische Gerichte aus aller Welt

Sie kochen gerne vegetarisch und wollen etwas Neues ausprobieren? In diesem Kochbuch finden Sie eine Vielzahl an exotischen Rezepten, die authentisch nachgekocht werden können. Wenn Sie beim Kochen gerne in ferne Länder entschweifen und sich das Urlaubsfeeling in die eigene Küche holen möchten, liegen Sie mit diesem Kochbuch genau richtig.

Die Rezepte des Kochbuches entstammen dem berühmten Londoner "World Food Café" in Covent Garden. Carolyn and Chris Caldicott verführen dort ihre Gäste mit Köstlichkeiten, deren Rezepte sie auf zahlreichen Reisen in fernen Ländern gesammelt haben.

Das Kochbuch ist in die verschiedenen Kontinente untergliedert. Zu jedem Land stellen die Autoren Erlebnisse ihrer Reisen vor. Zu den Rezepten aus dem Nahen Osten und Afrika, Indien, Nepal und Sri Lanka, Südostasien und China, sowie Amerika gibt es kleine Reiseanekdoten. Somit erhält man nicht nur köstliche Rezeptideen, sondern erfährt zusätzlich landeskundliche Informationen, die durch stimmungsvolle Bilder ergänzt werden.
Nicht nur bekannte Rezepte wie Tabbouleh, Falafel, Hummus oder Baba Ganoush werden in dem Kochbuch vorgestellt. Aufwendigere Rezepte wie balinesisches Gado Gado oder Dhal Baat vom Annapurna aus Nepal werden die Herzen derjenigen höher schlagen lassen, die Zeit und Lust haben sich auf eine neues exotisches Küchenexperiment einzulassen.

Einige Rezepte lassen sich mit Zutaten aus regionaler Herkunft zubereiten. Das "Dunkelrote Gemüse aus Rajasthan in Mohnsosse" wird kombiniert aus Rotkohl, Kürbis und Rote Bete, die Mohnsamen sorgen für eine cremige Soße.

Die Rezepte sind geprägt von einer Vielzahl an exotischen Gewürzen. Sind diese erstmal in der Küche vorhanden, lassen sich die Rezepte relativ einfach zubereiten. Die exotischen Zutaten können zum Teil in gut sortierten Bioläden erworben werden, einige Zutaten lassen sich nur in einem asiatischen Lebensmittelgeschäft finden.
Das Kochbuch ist praktisch zu handhaben. Der Einband ist schmutzunempfindlich und das Buch lässt sich in der Küche nutzen, ohne das die Seiten jedes Mal umklappen.

Marie Kastens, Umweltzentrum Hannover

Carolyn & Chris Caldicott
World Food Café

192 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3772525216
19, 90 Euro
Herausgeber: Verlag Freies Geistesleben

Stand: 17.12.2010