Protest!
Schon einmal auf einer stillen Demo gewesen oder einen Kastanienbaum vor dem Abholzen bewahrt? Nein? Dann wird es allerhöchste Zeit für den Ratgeber von Kirsten Brodde.

Es sind nicht mehr als 24 Euro die Autorin Kirsten Brodde vom Konto des Bankchefs der HSH Nordbank Dirk Jens Nonnenmacher fordert. 24 Euro die sie neuerdings pro Jahr für Bus und Bahn in Hamburg mehr zahlen muss, weil Hamburg und Schleswig Holstein die Bank während der Finanzkrise mit mehreren Milliarden Euro unterstützen mussten. Geld, das der Stadt jetzt fehlt! Schön und gut, aber das Bankchef Nonnenmacher jetzt 2,9 Millionen Euro Bonus erhält, geht für Brodde eindeutig zu weit. Aus diesem Grund startete sie ihren "Banküberfall" unter dem Motto: "Protest gegen Millionenbonus - Geld zurück, Herr Nonnenmacher!", bei dem Sie in Begleitung eines Presseteams in die Filiale der HSH Nordbank marschierte und eine Barauszahlung vom persönlichen Kontos des Bankchefs verlangte. Ob dieser Protest erfolgreich war, erfahren Sie im Buch.

Das ist nur eine der vielen Protestaktionen, die die Autorin in "Protest!" vorstellt. So erzählt sie zum Beispiel von der jahrelang andauernden Greenpeace Aktion gegen Müllexporte, von Fußballfans die gegen eine Verlegung der Spielzeiten kämpfen und von Hobbygärtnern, die einer Verwahrlosung der Städte entgegenkommen möchten.

Das Buch ist leicht verständlich geschrieben und motiviert zur Umsetzung eigener Ideen. Man findet viele hilfreiche Tipps für eigene Protestaktionen. So wird einem beispielsweise geraten, wen man bei seinen Aktionen unbedingt miteinbeziehen sollte oder darauf hingewiesen, welche Macht eine gezielten Internetplatzierung ausüben kann.

Zum Schluss gibt's noch ein Interview mit Campact Gründer Christoph Bautz über das Internet als Mobilisierungsmaschine.

Fazit:

Das Buch eignet sich sehr gut für Menschen die gerne aktiver werden möchten, sich aber unsicher sind, wo, wie und wann. Kurz gesagt: Viel praktisches Wissen, interessant und lustig verpackt.

Jasmin Vettel, Umweltzentrum Hannover

Kirsten Brodde
Protest!

224 Seiten, Broschiert
ISBN 978-3-453-28016-8
16,99 Euro
Herausgeber: Ludwig Verlag

Kontakt: Artikel empfehlen
Druckausgabe
Email:foej@umweltzentrum-hannover.de
Homepage:
Artikel im Kontext ansehen