Hintergrundinfo

Solarfest
Crew-Shirts: fair, bio, klimaneutral und modisch

Crew-Shirts für das Solarfest beschaffen, lautete mein Auftrag. Nach einigen Überlegungen im Team stand fest nach welchen Kriterien, ich die Hemden aussuchen sollte: Zum einen sollten sie für das Klimaschutzevent Solarfest klimaneutral hergestellt werden. Zum anderen sollten sie bio und fair sein. Und aus optischen Gründen entschieden wir uns für Polo-Shirts.

Da die Shirts auch mindestens 4-farbig, beidseitig bedruckt sein sollten, startete ich meine Suche bei Anbietern, die nach Wunsch bedruckte T-Shirts in Internet anbieten. Schnell habe ich dabei einen ersten Favoriten für meine Ansprüche entdeckt. Oekoshirt.de bietet faire, ökologische und klimaneutrale Promotionbekleidung an. Volltreffer! Zumindest bei einfachen Drucken und größeren Auflagen.

Ein Problem blieb dennoch. Letztendlich sollten nur ca. 25 Polos bedruckt werden. Aufgrund der kleinen Auflage und des aufwendigem Drucks konnte mein Budget nicht mit dem Angebot von Öko-Shirt mithalten. Allerdings auch nicht mit den Angeboten der "Standardhersteller". Dazu kam das Problem der Größeneinschätzung. Nach der Recherche im Internet fiel auf, dass selten Maßtabellen angegeben sind. Von Anbieterseite kam immer wieder das Argument "die Shirts fallen ganz normal aus!" Nachdem ich Abmessungen an Beispielgrößen eingefordert hatte und diese mit den Shirtgrößen meiner Kollegen verglichen hatte, war klar: Die Shirts fallen nicht unbedingt "normal" aus. Das bedeutete bevor 25 Polos bestellt werden, benötigten wir unbedingt ein Muster oder genaue Abmessungen. Ich stellte fest, dass das Gesamtpaket Shirt & Druck von einem Hersteller in diesem Fall nicht sinnvoll ist. Und beschränkte meine Suche auf hochwertige bio & faire Shirts. Der Drucker von nebenan sollte dann die gewünschten Motive mit einem Foliendruck aufbringen.

So war es naheliegend, die Polos in Hannover zu kaufen, wo ich sie vorher ansehen konnte. Nach einer Nachfrage bei Kollegen und einer kurzen Suche im Netz war unser Anbieter gefunden. Bekleidungssyndikat - faire Klamotten in Hannover.

Ein kurzer Anruf und schon konnte ich vorbeikommen und Beispielshirts von der Marke earth positive begutachten. Für andere Größen wurde mir direkt eine Maßtabelle zugesendet, die auch im Onlineshop von Bekleidungssyndikat einzusehen ist. Ein schneller, freundlicher Service. Die Polos waren auch Klasse. Nach einem Probedruck habe ich die Shirts per E-Mail bestellt. Nach nur 2 Werktagen waren die Polos bei mir im Büro.

Fazit: Einfacher als bei Bekleidungssyndikat konnte ich die Crew-Shirts nicht beziehen. Ein Blick in den Onlineshop lohnt sich.