Nachrichten

Das Energiemitmachtheater
"Ein Waldurlaub mit Schwierigkeiten" mit Lili Löwenmaul und Claudius Immergrün

Die Naturonauten Lili Löwenmaul und Claudius Immergrün präsentierten im April erstmals ihr neues Mitmachtheaterstück zum Thema Energie. Zusammen mit Schülerinnen und Schülern der Grundschule Alemannstraße in Hannover Vahrenwald entdeckten sie die spannende, allgegenwärtige, geheimnisvolle Energie.

Es ging ums Fühlen und Erleben. Deshalb waren die Kinder keine sitzenden Zuschauer, sondern immer wieder aktiv in das Geschehen eingebunden. Die cirka einstündige Geschichte rankte sich um einen Waldurlaub mit Überraschungen. Lilis Mutter hatte es gut gemeint und den beiden einen Sack mit angeblich nützlichen Sachen mitgegeben.

© Büro für Naturetainment
Es kamen ein Fön, ein Radio und eine Lampe zum Vorschein. Was nun: ein Fön ohne Steckdose!? Die Neugierde und der Ehrgeiz wurden geweckt.

Zusammen mit den jungen Naturonautenkollegen aus dem Publikum machten sich Lili und Claudius auf die Suche nach möglichen Energiequellen.

Das Theaterstück ist ausgelegt für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren und es geht Lili und Claudius um einen leichten Einstieg für die Kinder in die Themenwelt der Energie, insbesondere der alternativen Energien.

Das Theaterstück kann von Grundschulen, Kindertagesstätten, Kinder- und Jugendeinrichtungen gebucht werden. Am liebsten führen Lili und Claudius das Energiemitmachtheater in Turnhallen oder an anderen Orten auf, wo genügend Bewegungsplatz für die Erfahrung der Energien gegeben ist.

Gefördert wurde die Erstellung des Theaterstücks vom Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der Stadt Hannover.


Nähere Informationen zum Energiemitmachtheater

Büro für Naturetainment
Verena & Volker Stahnke GbR
Tel: 0511 / 22 81 471
Fax: 0511 / 22 81 472
www.lili-claudius.de