Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Solarfest
Zeit und Ort: 30.04.2006 - 10:00 - 14:00Uhr, D- Hannover (Aktionstag/e)
Anschrift:Maschsee-Nordufer
Inhalt:
Solarfest: Erneuerbare Energien fördern und feiern
Zum 9. Mal: "Klimaschutz live erleben" mit Information und Spaß



Es hat schon Tradition und ist doch jedes Jahr hochaktuell: Am 30. April 2006 findet zum 9. Mal das Solarfest am Nordufer des hannoverschen Maschsees statt. Unter dem Motto "Klimaschutz live erleben" verbindet das zentrale Klimaschutzevent der Region Hannover Informationen über Energiealternativen mit anregender Unterhaltung. Rund 40 Aussteller, Hersteller, Fachhändler, Verbraucherinstitutionen, Vereine, Schulen und öffentliche Organisationen informieren und beraten unter freiem Himmel. Die Vielfalt der Themen reicht von erneuerbaren Energien über Energieeinsparung und -effizienz im Bereich Gebäudemodernisierung und Heizungstechnik bis zu Solarbeteiligungen, Förderprogrammen oder Naturstromangeboten. Im Erlebnisbereich des Solarfestes ist "Zeit für Sonnenfänger" - mit einem Programm, das Kindern und Jugendlichen wie Erwachsenen Spaß machen soll: auf der Bühne Livemusik mit 45 RPM und sportliche Einlagen der e.co-Sport-Vereine, moderiert von Andreas Kuhnt und nicht zuletzt die enercity-Solarregatta auf dem Maschsee im Rahmen der Deutschen Solarbootmeisterschaften. Bei sonnigen Temperaturen flanieren, wie im Vorjahr, bis zu 18.00 Besucher über das Fest- und Ausstellungsgelände.


Zwei Drittel der Besucher kommen laut Befragung das erste Mal und ganz gezielt zum Solarfest. Zusätzlich werden an dem attraktiven Standort viele Sonntagsspaziergänger erreicht, was zur Akzeptanz der erneuerbaren Energien positiv beiträgt. Besonders die anschaulichen und verständlichen Präsentationen kommen beim Publikum an. Wie effektiv sind heutige Sonnenkollektoren? Wie lange halten die? Was macht die Holzpelletheizung so umweltfreundlich und wirtschaftlich? Wie kann ich erneuerbare Energien fördern ohne eigenes Haus? sind nur einige der Fragen, die die Solarfest-Besucher interessieren. Die Dämmung von Gebäuden, die Nutzung von Sonnenenergie und das Heizen mit Holz wird von vielen als der richtige Weg gesehen, sich von steigenden Energiepreisen auf Dauer unabhängiger zu machen. Vor diesem Hintergrund rechnen die Veranstalter wieder mit großem Interesse an dem diesjährigen Solarfest.

Veranstalter: Umweltzentrum Hannover e.V., Hausmannstraße 9-10; 30159 Hannover
Tel.:0511/ 1 64 03 46 Fax: 0511/ 1 64 03 91
E-Mail: h.hanisch@umweltzentrum-hannover.de
www.umweltzentrum-hannover.de


Termin im Kontext ansehen