Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Vortragsreihe Wal und Mensch
Zeit und Ort: 30.01.2008 - 19 Uhr, D- Hannover (Vortrag)
Anschrift:Tierärztliche Hochschule Hannover, im Hörsaal " Alte Apotheke", Museumsgebäude
Inhalt:
Cry from the deep
Bedrohung des Meereslebens durch Lärmverschmutzung



Leonardo Da Vinci schrieb 1490: "Wenn Du ein Rohr
in das Wasser tauchst und das andere Ende an Dein
Ohr hältst, kannst Du Schiffe auf sehr große
Entfernungen hören.". Das Meer ist die Welt des
Schalles und das haben sich viele Tiere zu Nutze
gemacht. Blauwale kommunizieren über Hunderte
Kilometer, Pottwale orten ihre Beute in
stockschwarzer Tiefsee per Echolot.
Aber die Meereswelt ist gefährdet.
In den letzten Jahren häufen sich die Meldungen von
Walstrandungen nach Militärmanövern, bei denen
aktive SONAR-Techniken eingesetzt worden sind.
Bei "Wal und Mensch" berichtet Dieter Paulmann
über die Lärmverschmutzung dieses Lebensraums und
benennt die Verursacher. Er zeigt Ausschnitte
seines Filmschaffens und ruft zum Schutz des
Meeres auf.
Dieter Paulmann, Vorsitzender der Okeanos Stiftung für das Meer,
ist Taucher und Walforscher aus
Leidenschaft. Die Yacht des deutschen
Unternehmers ist auf allen Weltmeeren zu Hause
und bietet immer wieder Platz für Forscher und
Journalisten, die zusammen mit ihm den Walen auf
der Spur sind.


Eintritt frei
Veranstalter: cetacea, .
www.cetacea


Termin im Kontext ansehen