Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Vortragsreihe Wal und Mensch
Zeit und Ort: 23.01.2008 - 19 Uhr, D- Hannover (Vortrag)
Anschrift:Tieärztliche Hochschule Hannover, im Hörsaal "Alte Apotheke", Museumsgebäude
Inhalt:

Wie der Narwal nach Hann. Münden kam
Fachwerkschnitzereien in Südniedersachsen


Haben Sie schon mal ein Einhorn gesehen? Kennen
Sie den Narwal vom Polarkreis? Und kennen Sie die
Meereseinhörner aus Hann. Münden?
Der Narwal tummelt sich in Hann. Münden als
Schnitzerei an einigen Fassaden der
Fachwerkhäuser.
Gibt es dieses Motiv nur in Hann.
Münden? Und wie kam der Narwal nach Hann. Münden?
Jener Wal, dessen Stoßzahn in vergangenen
Jahrhunderten als Einhornhorn die Phantasie der
Menschen beflügelte.

In ihrem Vortrag stellen die Historikerin Karin
Gille-Linne und die Dipl. Ing. Arch. Sandra Juwig
Ergebnisse und Thesen gemeinsamer Forschungen vor
und laden dazu ein, die Meereseinhörner- und
Narwal-Schnitzereien an den Fachwerkfassaden in
Hann. Münden einmal näher zu betrachten.



Eintritt frei
Veranstalter: cetacea, .
www.cetacea.de


Termin im Kontext ansehen