Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Apfelfest auf dem Adolphshof
Zeit und Ort: 07.10.2007 - 11 - 17 Uhr, D-31275 Lehrte- Hämelerwald (Hoffest)
Anschrift:Gut Adolphshof
Inhalt:
"Rund um den Apfel"

Auf dem Adolphshof gibt es über 700 Obstbäume. Einige sind mehr als 100 Jahre alt, seit 1992 wird der Bestand mit Hilfe von Spenden und Apfel-Aktivitäten erneuert und ergänzt. Viele alte Sorten sind unter den Äpfeln, Birnen, Kirschen, Mirabellen und Zwetschgen zu finden.


Zum Mitmachen:

* Apfel-Saftpressen
* Apfel-Wettschälen
* Apfel-Quiz
* Apfel-Stockbraten
* Apfel-Taschen drucken
* Kürbisgeister schnitzen
* Herbstbasteleien

Fürs leibliche Wohl:

* Frischer Apfelsaft
* Heißer Apfelpunsch * Kaffee + Kuchen
* Waffeln + Apfelmus
* Bratwurst vom Grill
* Kürbissuppe
* Kartoffel + Kräuterquark



Lassen Sie Ihre eigenen Apfelsorten bestimmen!
Sabine Fortak aus Königslutter ist wieder als Apfel-Expertin (Pomologin) zu Gast. Für eine Sortenbestimmung braucht sie mindestens 5 gut ausgebildete Sonnenfrüchte. Schwierige und seltene Sorten nimmt sie mit zur Untersuchung. Sie zeigt ausserdem:
70-Apfelsorten-Ausstellung

Außerdem:

* bietet die Sozialtherapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Adolphshof Erzeugnisse aus den Werkstätten an
* ist die Nabu-Ortsgruppe Burgdorf-Uetze wieder dabei
* gibt es Live-Musik
Veranstalter: Landbau-Forschungsgesellschaft Hämelerwald e.V., Gut Adolphshof, 31275, Lehrte- Hämelerwald
Tel: 05175 / 5222 Fax: 05175 / 3002862
E-Mail: Landbauforschung@Adolphshof.de
http://www.adolphshof.de


Termin im Kontext ansehen