Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Zu Bergschafen und Sensenvögeln - Der Südosten mit dem Fahrrad
Zeit und Ort: 16.09.2007 - 11.15 bis ca. 17.00 Uhr, D-30559 Hannover (Führung)
Anschrift:S-Bahn Haltestelle Hannover - Anderten/ Misburg
Inhalt:
Wir radeln, vorbei an der Hindenburgschleuse, wo Schiffe fast 15 Meter Höhe überwinden, hinauf auf den Kronsberg. "Hinter dem Kronsberg, da liegt solch stille Welt (.), die keiner kennt, der die großen Straßen liebt und die ausgetretenen Wege". Das schrieb 1904 der Dichter Hermann Löns, dem wir auf dem Kronsberg persönlich begegnen werden. Nicht weit davon treffen wir auch auf den Schäfer, der mit seiner Schafherde die Expo-Landschaften beweidet. Dann geht's bergab ins liebliche Leinetal zu Storchennest und Sensenvögeln. Wir stärken uns im Restaurant Haase, wo uns die Gastwirte bereits erwarten.

Menü

Blumenkohl-Brokkolicremesuppe mit Sahnehaube und Pistazienkernen
--------------------------------------------------------------------------------
Frische Pfifferlinge mit Kartoffelröstitaler (vegetarisch) oder
Wildschweinbraten aus Schulter und Keule vom Jagdschloss Springe
mit Apfelrotkohl und Mandelkroketten oder
Portion frischer Niedersächsischer Schafskäse vom Biohof Deiters in Isernhagen an bunten Blattsalaten, Bratkartoffeln oder:
Fangfrische Forelle blau oder auf Müllerin Art gebraten mit Sahnemeerrettich, Salatteller und Dampfkartoffeln
--------------------------------------------------------------------------------
Vanillecreme "Schwarzwälder Art"


Treff: 11.15 Uhr: S-Bahn Haltestelle Hannover - Anderten/ Misburg
Endpunkt: ca. 17.00 Uhr: Straßenbahn-Haltestelle Hannover-Laatzen

Dauer ca. 6 Stunden

Kosten: 25,- EUR/ 12,- EUR Kinder (bis 14 Jahre)
Leistungen: Führung, Eintrittsgelder, Menü (Änderung der angegebenen Menüs vorbehalten, Getränke im Preis nicht enthalten)
Fahrtkosten für öffentliche Verkehrsmittel sind nicht enthalten!
Die Fahrradtour wird mit dem eigenen Fahrrad durchgeführt.

Anmeldung erforderlich unter 0511/169 41 66!


Eine Stornierung der Teilnahme ist bis eine Woche vor dem Termin kostenfrei möglich. Danach wird der volle Teilnehmerbeitrag erhoben.
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen.

Der Grüne Ring ist ein 1995 eingerichteter Wander- und Fahrradweg, der - entlang der Stadtgrenze - die Stadt Hannover umrundet. Er ist ideal für die Erkundung der verschiedenen Stadtlandschaften dieser Großstadt, gerade in ihrem Übergang von Stadt zu Stadtrand und Umland.

In Kooperation mit der Stadt Hannover und Region Hannover
Veranstalter: Stattreisen Hannover in Kooperation mit der Stadt Hannover und Region Hannover, Hausmannstr. 9-10, 30159 Hannover
0511/169 41 66
www.stattreisen.de


Termin im Kontext ansehen