Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
KULT IM KUHSTALL
Zeit und Ort: 25.08.2007 - 25.08.2007, D-29693 Ahlden (Hoffest)
Anschrift:Großer Garten 6
Inhalt:
Wir möchten alternativ zu den üblichen, inzwischen zahlreichen Hoffesten, Tage der offenen Tür etc. - die auf jeden Fall ihre Berechtigung haben und begrüßenswert sind - etwas zeigen, das den "Dörflern" und uns allen Spaß bereitet. Wir wollen aber auch die erreichen, die sich nicht angesprochen fühlen von z.B. Schützenfesten, die, die bedauern, das Hannover oder Bremen mit dem "etwas anderen" Kulturangebot so weit entfernt sind.

Werbeveranstaltung? Unbedingtes nein. Kultureller Hunger, also, holen wir uns die Kultur nach Eilte! Auch ein wenig Imagepflege? Insofern schon:

Uns ist wichtig, am Image des rotgesichtigen, stämmigen, ungehobelten, volksmusik-begeisterten und altmodischen, stets mit Viehgeruch behafteten Bauern zu rütteln. Von der Vorstellung des Biobauern als selbstgestrickten, ewig Birkenstock-beschuhten, langweiligen, allseits belächelten Müslifresser mal ganz zu schweigen. Im Sommer 2002 setzten wir ein Zeichen und schufen eine Tradition: im Kuhstall (hier im Sommer durch das Weidemelken leerstehend), zentrales Gebäude im Betrieb, das, was die Leute zuerst mit Landwirtschaft assoziieren. Die Aktion "Kunst im Kuhstall" war der Anfang, die Fortsetzung hieß "Kino im Kuhstall", "Kulinarisches" (ein Dinner), "Konzert" und in 2006 "Karibik im Kuhstall" - ein Salsaabend mit Ambiente (Cocktailbar, Tanzkurs, Salsa-live-Band u.a.). Ideen haben wir noch viele...

In diesem Sommer heißt unser Motto "Gesang - vom Feinsten".

Es treten auf: "Trisolo", ein beeindruckendes a cappella Ensemble,
"Lena zum Berge", Solistin, Studentin des Gesangs und so gut, dass wir sie zum zweiten Mal gebeten haben, sowie der "Walsroder Gospelchor, angesagter Senkrechtstarter aus der Region unter der Leitung von Markus Haist, wieder in Deutschland nach 14 Jahren Gospelchöre in USA.

Im Vorprogramm wird das Buch "Rettet Artur" (Arthur Diekhoff et al.) von Saskia Brzyszczyk mit Gesang und Piano vorgestellt. In dieser Zeit können sich kleine Gäste in einer Gesangsstunde mit Inne von "Trisolo" vergnügen. Für kulinarische Genüsse wird ebenfalls gesorgt.

Information:
ab 19.00 Uhr EINTRITT 10 Euro, frei bis 14 Jahre
Kartenvorverkauf an unseren Marktständen und ab Hof (Tel.: 05164-2350, Bullmann)
Veranstalter: BIOHOF EILTE, Großer Garten 6, 29693 Ahlden
Tel.: 05164-2350, Bullmann


Termin im Kontext ansehen