Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Der Tag des Wassers
Zeit und Ort: 22.03.2007 - 22.03.2007, D-30159 Hannover (Ausstellung)
Anschrift:Am Kröpke
Inhalt:
Infomrationen rund um das Thema Wasser

Der 22. März eines jeden Jahres ist der "Tag des Wassers". Er geht auf eine Resolution der Vereinten Nationen zurück und steht im Einklang mit den Zielen der Agenda 21 zu den Süßwasserressourcen und zur nachhaltigen Wassernutzung.
Das Motto in diesem Jahr lautet: Zeit zum Handeln - Wasserknappheit und Dürre.
Auch wenn wir hier in Hannover nicht unter Dürren leiden und über reines Trinkwasser verfügen, so ist dies nicht überall auf der Welt selbstverständlich.

Rund 1 Milliarde Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Wasser. Der Klimawandel, der uns in diesen Tagen mehr denn je beschäftigt, wird dies noch verstärken. Doch jeder Einzelne kann zum Schutz des Klimas und des Wassers beitragen. Die Stadt Hannover bietet zahlreiche Materialien, Führungen, Tipps und weitere Aktivitäten an, um auf den Wert des Zugangs zu sauberem Wasser aufmerksam zu machen.

Zum Tag des Wassers informiert die Stadtentwässerung Hannover anhand von Schautafeln, Modellen und durch das "gläserne Klo" über die aufwändige Abwasserreinigung in Hannover. Das Agenda 21-Büro und der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün präsentieren Umweltbildungsangebote für Kitas und Schulen und Informatives zum Element Wasser aus lokaler und globaler Sicht. Kluge Köpfe können am Quizsrad mit Wasser-Wissen glänzen.

Weitere Infos und Termine zum Thema Wasser: www.wasserwochen.de oder www.agenda21.de


Weitere Informationen und Kontakt:

Agenda 21-Büro
Tel.: 168 - 498 38
agenda21@hannover-stadt.de


Stadtentwässerung
Tel. 168 - 4 74 60
helmut.lemke@hannover-stadt.de


Veranstalter: Landeshauptstadt Hannover, Agenda 21-Büro
Tel. 168 - 4 98 38
E-Mail: agenda21@hannover-stadt.de
www.agenda21.de


Termin im Kontext ansehen