Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Sonniges Open-Air-Kino in der Eilenriede
Zeit und Ort: 05.08.2017 - 20:30-23:00 Uhr, D-30177 Hannover (Sonstiges)
Anschrift:Seilgarten Hannover, Hohenzollernstraße 57
Inhalt:
Das solare Wanderkino "Cinema del Sol" präsentiert den Film
"Little Gangster" im Seilgarten auf dem Erlebnishof Wakitu

Am 05.08.2017 um 20.30 Uhr ist es soweit! Es ist kurz vor Sonnenuntergang und das Programm des Cinema del Sol kann beginnen. Vom Sonnenstrom bis zum Projektor...alles, was das Kino braucht, steckt in den beiden Fahrradanhängern, die das Team des Wissenschaftsladen Hannover e.V. mit Pedalkraft in den Seilgarten Hannover auf dem Erlebnishof Wakitu bringt. Tagsüber gespeichert, zeigt die Sonnenenergie am Abend was in ihr steckt. Wenn die Leinwand zwischen den prächtigen Eichen im Seilgarten hängt, Soundsystem und Projektor am Solaranhänger eingestöpselt sind, steht dem abendlichen Filmgenuss aus reiner Sonnenkraft nichts mehr im Wege. Gezeigt wird die herrllich unterhaltsame Familienkomödie "Little Gangster" rund um einen Jugendlichen, der aus seinem Vater kurzerhand einen Mafiaboss macht. Inhalt: Rik Boskamp (Thor Braun) reicht es: Von seinen Mitschülern wird er nur gehänselt und sein Vater ist ein Trottel. Aber als der befördert wird und mit Rik umzieht, wittert dieser seine große Chance, um sich und seinen Vater auf die coole Bahn zu bringen. Inspiriert durch einen Gangsterfilm nennt er sich fortan Rikkie Boskampi, trägt nur noch Lederjacke und Sonnenbrille und schließt Freundschaft mit dem gefährlich aussehenden Anton. Die Nachbarn im neuen Viertel glauben sogar, sein Vater sei ein gefährlicher Mafiaboss. Dann taucht jedoch einer der Fieslinge aus Riks alter Schule auf und ein paar richtige Gangster sind ihm auf den Fersen. Wird alles gut gehen? Kann er die Täuschung weiter durchziehen? (Niederlande 2015, Länge: 105 Minuten, FSK ab 6)

In der Eilenriede präsentiert der Seilgarten Hannover zusammen mit dem Erlebnishof Wakitu das Cinema del Sol. So wird es für Interessierte vor der Filmvorstellung ein Schnupperklettern geben (Undbedingt vorher online anmelden) und der Erlebnishof Wakitu wird die Gäste mit Feuer-Popcorn, Flammen-Würstchen, Stockbrot und Getränken versorgen. Und sollte das Wetter sehr schlecht werden, wird umgezogen in das Stadtteilzentrum Lister Turm.

Ein Projekt des Wissenschaftsladen Hannover e.V. / (Organisation + Durchführung Volker Stahnke v. Büro für Naturetainment)
Veranstalter: Büro für Naturetainment, Hausmannstr. 9-10, 30159 Hannover
Telefon: 0511-2281471
E-Mail: cinema-del-sol@wissenschaftsladen-hannover.de
Facebook.com/CinemadelSol


Termin im Kontext ansehen