Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Ein neuer Obstbaum - von Anfang an richtig - zweiteiliger Kurs
Zeit und Ort: 12.03.2016 - 29.10.2016, D-30449 Hannover (Workshop)
Anschrift:Am Lindener Berg 50
Inhalt:
Wer neu einen (Apfel)-Baum pflanzen will, kann in diesem Kurs lernen, worauf es ankommt. Obstbäume pflanzt man im Oktober, November, wenn sie die Blätter abgeworfen haben. Damit sie sich zu guten Obstbäumen entwickeln, ist ein Pflanzschnitt unerlässlich. Auswahl und Vorbereitung des Standorts, Auswahl und Kauf des Baumes, Pflanzung und der praktische Pflanzschnitt werden behandelt. Bei zwei Terminen wird Start für neue Obstbäume begleitet.

Erster Termin: 12.03.2016, 11.00 Uhr Botanischer Schulgarten Linden
Zweiter Termin: 29.10.2016, 11.00 Uhr Teilnehmergarten, Ort wird im Kurs festgelegt.


Alle Termine sind offen für Klein- Balkon und Hausgärtner. Auch Interessierte ohne eigenen Garten können teilnehmen, damit sie die Arbeit im Vermehrungsgarten fachlich unterstützen können.
Die Kurse werden durchgeführt in Kooperation mit der LEB (Ländliche Erwachsenenbildung). Der Kleingärtnerverein Linden e.V. unterstützt die Kurse ebenfalls. Mitglieder des Vereines und deren MitgärtnerInnen können kostenfrei teilnehmen, ansonsten wird eine Gebühr, von 10,00 € pro Seminar fällig, damit die Kosten für Raummiete und Materialien gedeckt werden können. Ermäßigungen können abgesprochen werden.
Eine Anmeldung bis spätestens eine Woche vorher ist unbedingt nötig. Anmeldung per Mail an vermehrungsgarten@htp-tel.de oder schriftlich an Transition-Town-Hannover, Vermehrungs-garten, Kornelia Stock, Hausmannstr. 9-10, 30169 Hannover. Bitte schreiben sie bei der Anmeldung bitte auch, wo sie gärtnern.

Veranstalter: Vermehrungsgarten - Transition-Town-Hannover e. V., Hausmannstraße 9-10, 30159 Hannover
0511 - 1 64 03 33
E-Mail: vermehrungsgarten@htp-tel.de
www.vermehrungsgarten.de


Termin im Kontext ansehen