Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
"Vom Hochhauswald bis zur Dachlandschaft - Internationale Erfahrungen von beispielhaften Gebäudebegrünungen für die Stadt im Klimawandel"
Zeit und Ort: 11.03.2015 - 18.00 Uhr, D-30159 Hannover (Vortrag)
Anschrift:Trammplatz 2
Inhalt:
"Vom Hochhauswald bis zur Dachlandschaft - Internationale Erfahrungen von beispielhaften Gebäudebegrünungen für die Stadt im Klimawandel" heißt ein Vortrag im Neuen Rathaus. Um 18 Uhr referiert im Gobelinsaal Wirtschaftsbiologe Wolfgang Ansel (Nürtingen), Deutscher Dachgärtnerverband e. V. (DDV).
Der Eintritt ist frei.

Der Vortrag ist Teil der Reihe "Grüne Dächer und blühende Fassaden für Hannover Gebäudebegrünung als Beitrag zum Arten- und Klimaschutz". Damit möchten die BUND-Kreisgruppe Hannover und die Landeshauptstadt Hannover über die Vorteile einer Gebäudebegrünung informieren und auf die Fördermöglichkeiten im Rahmen des Projektes "Mehr Natur in der Stadt: Dach- und Fassadengrün in Hannover" aufmerksam machen.
Mehr Informationen zum Förderprogramm stehen im Internet: www.begruenteshannover.de.
Die Veranstaltung wird gefördert durch "proKlima - Der enercity-Fonds".
Veranstalter: Landeshauptstadt Hannover, Trammplatz 2, 30159 Hannover
0511 168-0
E-Mail: presse@hannover-stadt.de
www.begruenteshannover.de


Termin im Kontext ansehen