Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Traditionelle Weihnachtsbaumaktion im Misburger Wald
Zeit und Ort: 17.12.2005 - 18.12.2005, D- Misburger Wald (Aktionstag/e)
Anschrift:Colhornsweg
Inhalt:
Am 4. Adventwochenende ist es wieder so weit. Der Förster der
Revierförsterei Kirchwehren lädt zu dem schon traditionellen
Weihnachtsbaumschlagen in den vorweihnachtlichen Misburger Wald
ein.
Am Samstag dem 17.12.2005, und am Sonntag, dem 18.12.2005,
jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr können Sie in stimmungsvoller
Atmosphäre mit der ganzen Familie Ihren Lieblings-Weihnachtsbaum
im Wald selber aussuchen und frisch schlagen. "Dieses gemeinsame
Erlebnis wird sicherlich auch viele Kinder erfreuen", betont
Revierleiter Ernst-Friedrich Freise.
Es stehen wie in den Vorjahren verschiedene Kleinflächen mit
Fichten und Blaufichten zur Auswahl -da ist garantiert für jeden etwas
dabei. Auf Wunsch werden die Bäume von den Mitarbeitern des
Niedersächsischen Forstamtes Fuhrberg in Netze verpackt. Wer keine
eigene Säge oder Axt mitbringt, kann sich vor Ort das Werkzeug
ausleihen.

Anfahrt: A37 - Abfahrt Misburg -Buchholzer Straße in Richtung
Misburg -Abbiegen in den Colhornsweg -dann den
Hinweisschildern folgen!
Also am 4. Adventswochenende ab in den Misburger-Wald!
Veranstalter: Förster der Revierförsterei Kirchwehren, Lenther Str. 3 ,30926 Seelze
Tel.: 05137-2067; Handy: 0170-3373857 Fax: 05137-124882
E-Mail: Ernst-Friedrich.Freise@nfa-fuhrberg.niedersachsen.de
http://www.landesforsten.de


Termin im Kontext ansehen