Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Tagung: Veggietag - Erfolgsmodell für Klimaschutz, Ernährungsgesundheit, gerechte Entwicklung und Genuss
Zeit und Ort: 31.10.2013 - 10 bis 16:30 Uhr, D-30169 Hannover (Tagung)
Anschrift:Haus der Region, Tagungszentrum, Hildesheimer Straße 18
Inhalt:
Erfahrungen aus drei Projektjahren

Beim Veggietag Hannover haben Konsumenten und Konsumentinnen einmal wöchentlich im Betriebsrestaurant, in der Kita, im Seniorenheim oder in der Grundschule die Wahl, sich für vegetarische Angebote zu entscheiden. Etwa 7.700 große und kleine Essenteilnehmende in Hannover wählen oft und gerne das vegetarische Gericht. An den Veggiewochen der Gastronomie beteiligten sich bislang 44 Betriebe. Entgegen der klischeehaften Darstellung in Boulevardzeitungen und im Wahlkampf setzt die Idee des Veggietags komplett auf Freiwilligkeit, so auch in Hannover. Das Projekt "Veggietag - bunt.bio.lecker" bietet den Akteuren vielfältige Unterstützung: Köcheschulungen mit Profiköchen und Nachhaltigkeitsexperten, Informationen zur Bio-Zertifizierung und Ausweitung des Bio-Angebots, Workshops zur Angebots- und Konzeptentwicklung, Aktionsstände in Restaurants und Kantinen, Medien-Events wie mittägliche Veggietag-Picknicks auf einem Platz in der City oder ein Veggietag-Dinner im Rathaus. Die Grundlage bildet dafür seit Anfang 2011 ein Projektrahmen, der vom Umweltzentrum Hannover zusammen mit Region und Stadt Hannover getragen wird. Das Vorhaben wird gefördert im Rahmen des "Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft" (BÖLN).

Es ist viel in Bewegung gekommen im Interesse von Klimaschutz, nachhaltiger Landwirtschaft, Ernährungsgesundheit, gerechter Entwicklung und Tierwohl. Die Tischgäste haben vor allem diesen persönlichen Gewinn: Vegetarische Angebote sind für sie bunter, attraktiver und leckerer geworden und sie schätzen die besondere Qualität von Bio-Produkten.

Wir laden Sie sehr herzlich ein, sich bei unserer Tagung ein eigenes Bild von den Instrumenten und Strategien, den Hemmnissen und Erfolgen eines Veggietags zu machen. Viele Akteure und das Projektteam freuen sich sehr darauf, mit Ihnen ins Gespräch über Ihre Erfahrungen und perspektivischen Ideen zu kommen.

Teilnehmerbeitrag: 39 EUR

Hier finden Sie das Programm und das Anmeldeformular. Um Anmeldung bis zum 10. Oktober 2013 wird gebeten. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Veranstalter: Veggietag bunt.bio.lecker, Hausmannstraße 9-10, 30159 Hannover
0511 16403-31
E-Mail: info@veggietag-hannover.de
www.veggietag-hannover.de


Termin im Kontext ansehen