Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Hannover feiert sein 15. Solarfest am 20. Mai 2012
Zeit und Ort: 20.05.2012 - 11:00-18:00 Uhr, D-30159 Hannover (Festakt)
Anschrift:Opernplatz Hannover
Inhalt:
Solares Wellenreiten auf dem Opernplatz
Am Sonntag, 20. Mai, werden Georgstraße und Opernplatz zur Bühne für Solarenergie und sonnige Unterhaltung mitten in Hannover: Das Solarfest präsentiert sich als zentrales Klimaschutzevent der Region Hannover von 11 bis 18 Uhr erneut als Partner des Autofreien Sonntags. Über 40 Aussteller sorgen für ein buntes Programm rund um den Klimaschutz.

Surfkünste testen
Auf dem Opernplatz erwartet die Solarfestbesucher in diesem Jahr eine sportliche Herausforderung: Beim solaren Wellenreiten können große und kleine Surfer ihre Balancekünste erproben. Den Strom für den Surfsimulator produziert direkt vor Ort eine große Photovoltaik-Anlage. Auf einer Dachschräge von vier mal zwölf Metern sind Module der drei Solarfest-Partner AS Solar, alphasolar und Wagner Solar in Funktion zu sehen. Und keine Sorge: Wer vom solaren Wellenreiterbrett abgeworfen wird, landet in einer dicken weichen Matte. Clou der PV-Anlage ist ein kleines Hauskraftwerk, das die eingefangene Sonnenenergie speichert. Damit ist der Strom nicht nur tagsüber, sondern auch nachts nutzbar. Hier zeigt das Solarfest, was mit Photovoltaik alles möglich ist.

Daneben bietet die Solarfestbühne Informationen und Unterhaltung für die ganze Familie. Unter dem Motto "Klimaschutz live erleben" erwartet die Besucher Livemusik von The Jetlags. Der Zirkus Salto mit Jugendlichen aus Hannover zeigt Akrobatik und lädt Kinder in seinen Mitmachzirkus ein.

Bobbycars mit Sonnenkraft
Ab 13 Uhr startet die vierte enercity Solar Bobbycar Challenge. Bis zu 20 jugendliche Teams von hannoverschen Schulen und Ausbildungsbetrieben treten im rasanten Bobbycar-Rennen gegeneinander an. Ihre solarbetriebenen Fahrzeuge haben sie selbst gebaut, getunt und gestaltet. Die Bausätze dazu haben Schüler und Schülerinnen von den Stadtwerken Hannover spendiert bekommen, die Azubiteams von ihren jeweiligen Ausbildungsbetrieben. Auf die drei schnellsten Teams und das am fantasievollsten gestaltete Bobbycar warten attraktive Preise.
Veranstalter: Umweltzentrum Hannover e.V., Hausmannstraße 9-10, 30159 Hannover
0511-1640346
E-Mail: info@umweltzentrum-hannover.de
www.umweltzentrum-hannover.de


Termin im Kontext ansehen