Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Von Hannover in den Regenwald - Entwicklungspolitik vor Ort
Zeit und Ort: 11.11.2010 - 13.11.2010, D-30159 Hannover (Sonstiges)
Anschrift:Neues Rathaus, Gartensaal, Trammplatz 2
Inhalt:
Vom 11.-13. November findet in Hannover die 10. Kommunale Klimaschutz-Konferenz des Klima-Bündnis e.V. statt. Die Stadt Hannover ist Gründungsmitglied und seit vielen Jahren im Klima-Bündnis aktiv.

In diesem Rahmen wird am 11.11. über die 20-jährigen Erfahrungen der kommunalen Zusammenarbeit mit indigenen Völkern berichtet.

Programm:

Mittwoch, 10.11.2010:


Filmvorführung
"Yasuní - Two seconds of Life"
Deutschlandpremiere
Dokumentarfilm Ecuador/USA/Österreich, 90Min.
Colosseum, Kino am Raschplatz

Mehr Infos zum Film hier.

Donnerstag, 11.11.2010

10:00 Uhr
Begrüßung

10:15 Uhr
20 Jahre Klima-Bündnis: Erfahrungen der kommunalen
Zusammenarbeit mit indigenen Völkern

11:30 Uhr

Im Süden nichts Neues?
Brasilien Erneuer(t)bar: Regenwald geht - Indigene bleiben?
mit anschließender Diskussions- und Fragerunde

14:00 Uhr

Nach dem Essen sollst Du... aktiv werden!

14:30 Uhr

MDGs: Lokal und konkret

Entwicklungspolitische Bildungsarbeit
Eindrücke einer Delegationsreise nach Ecuador
Von Hannover in den Regenwald
Globales lernen konkret

15:30Uhr

Diskussionsrunde "MDGs gestern - heute - morgen"
20 Jahre später - was ist passiert? (Bilanz)
Moderation: Uli Kniep, freier Journalist

17:00 Uhr

Vernissage
Feierliche Enthüllung des größten Regenwaldbildes von Hannover
mit SchülerInnen, KünstlerInnen, Eltern...

Beginn:
10.00 Uhr
Anmeldung per E-Mail bis zum 29.10.2010 an agenda21@hannover-stadt.de
Veranstalter: Das Agenda 21-Büro und dem Klima- Bündnis e.V. in Kooperation mit Media 21,
E-Mail: agenda21@hannover-stadt.de
www.agenda21.de


Termin im Kontext ansehen