Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
14. "Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen" 2010
Zeit und Ort: 05.09.2010 - 19.09.2010, D-21224 Rosengarten-Ehestorf (Aktionstag/e)
Anschrift:Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg
Inhalt:
"Vielfalt schmeckt!"- Auftaktveranstaltung am 5.September auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg

Die 14. "Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen" beginnen am Sonntag, dem 5. September auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Rosengarten/ Ehestorf. Sie werden von der niedersächsischen Landwirtschaftsministerin Astrid Grotelüschen offiziell um 11.30 Uhr eröffnet.

Von 10 bis 18 Uhr findet auf dem Gelände des Freilichtmuseums ein bunter Ökomarkt statt. Über 30 Bio-Aussteller aus der Region präsentieren sich und ihre frischen Waren. Der erste "Ökomarkt am Kiekeberg" bietet zudem Gelegenheit, sich zu informieren, zu probieren und Speisekammer und Kühlschrank aufzufüllen. Neben den Marktständen sind Vertreter der wichtigsten Erzeugerverbände vor Ort und beraten rund ums Thema ökologischer Landbau. Natürlich gehören Mitmachangebote für Groß und Klein mit dazu.

In diesem Jahr werden die 14. "Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen" vom 5. bis 19. September unter dem Motto "Vielfalt schmeckt!" gefeiert. Dutzende von Bio-Höfen, Lebensmittel- Verarbeitern und Naturkosthändlern öffnen ihre Tore. Mehr als 90 Veranstaltungen - das sind Hoffeste, Kulturevents, Mitmachaktionen - laden ein, sich "rund um Bio" zu informieren.

Weitere Informationen unter: www.aktionstage-oekolandbau.de
Veranstalter: Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen,
E-Mail: info@oeke-komp.de
www.oeko-komp.de


Termin im Kontext ansehen