Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
EnergieSparTage
Zeit und Ort: 16.10.2010 - 18.10.2010, D-30521 Hannover (Aktionstag/e)
Anschrift:Hannover Messegelände, Halle 21 und Freigelände
Inhalt:
Zum ersten Mal finden die EnergieSparTage auf Deutschlands größter Erlebnis- und Einkaufsmesse statt: Am ersten infa-Wochenende (16. bis 18. Oktober) geben Experten Tipps rund um energieeffizientes Bauen und Modernisieren.

Präsentiert werden Neuheiten und Lösungen aus den Bereichen Bauen und Sanieren, innovative Heizungstechnik, effiziente Wärmedämmung, erneuerbare Energien, Stromeinsparung, Klima- und Lüftungstechnik. Außerdem können sich die Besucher über Förderprogramme und Finanzierungsmöglichkeiten informieren, ein Vortragsprogramm an allen drei Tagen rundet die Veranstaltung ab.
Nachdem die Messe die letzten drei Jahre im Hannover Congress Centrum stattfand, soll sie künftig im Rahmen der infa ein noch größeres Publikum ansprechen. infa-Sprecher Lars Pennigsdorf: "Das attraktive und verkaufsfördernde Umfeld der infa mit ihrem Bereich 'bauen' in Halle 21 bietet sich optimal als Austragungsort der EnergieSparTage an."
Die Veranstaltung richtet sich an Bauherren, Mieter, Hausbesitzer, Energieberater, Planer, Handwerker, Sachverständige, Unternehmen der Wohnungswirtschaft, Bauunternehmen, Kreditgeber und -vermittler.

Partner sind die Klimaschutzagentur Region Hannover, der enercity-Fonds proKlima und der Bundesarbeitskreis Altbauerneuerung e.V. (BAKA)
Mehr unter www.heckmanngmbh.de

Interessiert? Kontakt für Aussteller: Iwona Kliche, Tel.: 0421 20155-15

Wichtige Daten für Besucher:

Öffnungszeiten: für Besucher: 10:00 bis 18:00 Uhr
Eintrittspreise: Tagesausweis Erwachsene 7 Euro
Tagesausweis ermäßigt 5 Euro (Senioren ab 65 Jahren, Studenten, Schüler ab 13 Jahren, Gruppen ab 10 Personen)
Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener frei
Veranstalter: Klimaschutzagentur Region Hannover,
www.klimaschutz-hannover.de


Termin im Kontext ansehen