Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Projekt "Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule"
Zeit und Ort: 02.02.2010 - 31.12.2010, - Hannover (Workshop)
Anschrift:
Inhalt:
Termine auf Anfrage

"Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule" ist seit 1995 ein Angebot des Niedersächsischen Kultusministeriums für Schulen aller Schulformen. Es verfolgt wesentliche Ziele der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Die Teilnahmekriterien: Zu zwei ausgewählten Themen wird ein Handlungskonzept eingereicht, in dem der Ist-Zustand und die Ziele, die innerhalb von zwei Jahren erreicht werden sollen, kurz dargestellt werden. Wichtige Themen sind: Energie, Abfall, Wasser, Klimaschutz, Mobilität, Globales Lernen, gesunde Ernährung, Fairer Handel. Neue Themen sind: Nachhaltige Schülerfirmen und "Geld".
Die Schule erhält Beratung durch die Projektkoordination und wird zu regelmäßigen Treffen im Schulbezirk Hannover eingeladen. Eine Jury entscheidet über die Vergabe der Auszeichnung "Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule".

Hinweise
Nächste Teilnahmemöglichkeit: Projektzeitraum 2010-2012 ab 15.10.2010.
Aktuelle Informationen und die neue Ausschreibung auf unseren Internetseiten www.umweltschule-niedersachsen.de
Veranstalter: Landesschulbehörde Standort Hannover,
106 - 24 78
E-Mail: Ursula-von-der.heyde@lschb-h.niedersachsen.de


Termin im Kontext ansehen