Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
12. Hannah-Arendt-Tage Hannover "Armut und Landwirtschaft in der Dritten Welt"
Zeit und Ort: 21.10.2009 - 18:00 Uhr, D- Hannover (Vortrag)
Anschrift:Stadtbibliothek, Hildesheimer Straße 12
Inhalt:
Mit dieser Veranstaltung soll an die 1906 in Hannover geborene deutsch-jüdische Philosophin erinnert und durch die Verbindung von Politik und Philosophie in den Vorträgen und Diskussionen die verstärkte Reflexion politischer Sachverhalte angeregt werden.

"Armut und Landwirtschaft in der Dritten Welt"
Vortrag von Prof. Dr. Hermann Waibel, Leibniz Universität Hannover

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich
Anmeldekarten liegen ab ca. 2 Wochen vorher beim Pförtner im Neuen Rathaus aus.

Weitere Informationen unter: www.hannah-arendt-hannover.de
Veranstalter: Prof. Dr. Detlef Horster,, Projekt "Wissenschaft trifft Politik - Politik trifft Wissenschaft"
www.hannah-arendt- hannover.de


Termin im Kontext ansehen