Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Wind trifft Licht
Zeit und Ort: 19.09.2009 - 14:00 - 20:00 Uhr, D-30982 Pattensen (Festakt)
Anschrift:Windpark Pattensen-Schliekum
Inhalt:
Das WindFest in der Region Hannover jährt sich am Samstag, dem 19. September, zum elften Mal. In diesem Jahr lädt die Klimaschutzagentur in Kooperation mit der Windwirtschaft in den Windpark Pattensen-Schliekum ein.

Am Fuße einer Windenergieanlage des Gastgebers Windwärts Energie GmbH bieten die Veranstalter zwischen 14 und 20 Uhr gemeinsam mit Vereinen und Verbänden ein Familienfest für Groß und Klein. Eröffnet wird das Fest um 14.30 Uhr von Regionspräsident Hauke Jagau.

Im Zelt und unter freiem Himmel erwarten die Besucher vielfältige Aktivitäten: Neben dem traditionellen Windbeutelwettessen und Drachenbasteln für Kinder zeigen Pattenser Vereine ein Bühnenprogramm mit Sportvorführungen, Musik und Gesang. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Die Präsentation übernimmt Radiomoderator Andreas Kuhnt.

Im Rahmen der Gartenregion 2009 geht das diesjährige WindFest außerdem eine besondere Kooperation ein. Vom 17. bis 19. September werden acht Windräder bei Pattensen/Schliekum und der Kaliberg bei Giesen Schauplatz der Licht-Raum-Installation "Freistellen" des hannoverschen Licht- und Bühnendesigners Lutz John. Ab 20 Uhr projizieren starke Projektoren Begriffe auf den Kaliberg, die assoziativ mit Garten und Landschaft zu tun haben. Gleichzeitig illuminieren LED-Scheinwerfer den Windpark. Das Licht löst sowohl Kaliberg als auch Windräder aus der Dunkelheit heraus, stellt sie frei. Das eröffnet den Betrachtern neue Perspektiven auf eine scheinbar vertraute Landschaft.

Informationen zur Anfahrt finden Sie hier.

Foto: Klimaschutzagentur Region Hannover
Veranstalter: Klimaschutzagentur Region Hannover,
E-Mail: beratung@klimaschutzagentur.de
http://www.klimaschutz-hannover.de/


Termin im Kontext ansehen