Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Kundgebung und Infomarkt
Zeit und Ort: 26.04.2006 - 16.30 Uhr, D- Hannover (Aktionstag/e)
Anschrift:MARKTPLATZ
Inhalt:
Info-Markt des hannoverschen Aktionsbündnisses mit Info-Ständen rund um Atomenergie und Energiewende, Spiel &Spaß, Musik vom Band (DJ Andreas Kuhnt), Spendensammlung mit Tombola, Solar-Café "Nie-Wieder-Tschernobyl-Tour" des BUND e.V. Bundesverband, Samba-Band der Energiewendegruppe Hannover.
18.00 Uhr:
Abendglocken, anschließend Grußwort von
Oberbürgermeister Herbert Schmalstieg
18.30 Uhr:
MdB Dr. Hermann Scheer Träger Alternativer Nobelpreis,
Präsident von EUROSOLAR: "Der Ausstieg aus dem Ausstieg?
Zur Renaissance der Atomenergie"
anschließend Musik: Föderation (HipHop)
18.35 Uhr:
1. Talkrunde mit Moderator Andreas Kuhnt: Frank Musiol,
NABU e.V., Renate Backhaus, BUND Niedersachsen e.V. und
Ute Watermann, Internationale Ärzte zur Verhütung des
Atomkriegs e.V.: "Was sagen die Umweltverbände zur Debatte
um die Laufzeiten?"
anschließend Musik mit Inna Klause am Akkordeon
18.50 Uhr:
Kinder helfen Kindern aus Tschernobyl: Schüler stellen ihre
Initiative vor.
Grußwort von Prof. Vassilij Nesterenko.
19.10 Uhr:
2. Talkrunde mit Moderator Andreas Kuhnt: Hans Mönninghoff,
Erster Stadtrat, Umwelt- und Wirtschaftsdezernent der
Region Hannover zur Frage "Brauchen wir Atomstrom für die
Energieversorgung der Region Hannover?"
Hans Peter Ahmels BWE e.V. zur Frage:"Was können die
Erneuerbaren Energien heute und in Zukunft bewirken"
anschließend Musik
19.25 Uhr:
Verlosung der Tombola-Gewinne durch Klimaprinzessin
Kleo, Prof. Dr. Axel Priebs 1. Regionsrat, Umwelt und
Planungsdezernent der Region Hannover u.a.
19.30 Uhr:
Ende der Kundgebung. Fortsetzung in der Marktkirche!
Während der Veranstaltung Spendensammlung für
Hilfsorganisationen und -projekte vor Ort, Chance auf
Tombola-Gewinne für alle Spender!
Veranstalter: VEN e.V., Hausmannstraße 9-10, 30159 Hannover


Termin im Kontext ansehen