Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
Ladies Lunch On Tour |Globaler Markt - Globale Krise
Zeit und Ort: 12.12.2008 - 19.00 -21.00 Uhr, D-30159 Hannover (Vortrag)
Anschrift:Künstlerhaus Hannover , Sophienstr. 2
Inhalt:
Dunkle Wolken über der Finanzwelt: Die internationale Finanzmarktkrise ist auf einem neuen Höhepunkt. Milliardenverluste. Pleiten. Banken müssen mit Milliarden vom Staat gerettet werden. Die Konjunktur leidet, die nächste Steuerschätzung wird erhebliche Einbrüche aufzeigen. Wir erleben ein Erdbeben, das auch bei uns Politik und Staat vor völlig neue Herausforderungen stellt. Neben akutem Krisenmanagement und konkreten Garantieübernahmen wird es nun darum gehen, wieder verstärkt Verantwortung zu übernehmen für die Gestaltung des Marktes in einer globalisierten Welt.

Der neue Kapitalismus braucht Regeln und Grenzen. Fragen von Macht müssen vielleicht anders als bisher beantwortet werden. Internationale undurchsichtige Finanzmärkte müssen kontrollierbarer werden. Bei diesem Ladies Lunch wollen wir speziell aus Frauen- und feministischer Sicht betrachten: Wie es zu dieser Krise kommen konnte, welche Konsequenzen gezogen werden müssen und was wir als Verbraucherinnen und politisch engagierte Menschen tun können und was die Politik tun muss, um ähnliches in Zukunft zu verhindern.
Freuen Sie sich auf Ursula Helmhold, MdL im Gespräch mit: Dr. Christa Wichterich, Globalisierungskritikerin; Tissy Bruns, politische Journalistin, Tagesspiegel; Brigitte Pothmer, MdB, B90/Die Grünen

ANMELDUNG: Bitte bis zum 11. 12. 2008 unter info@slu-boell.de

Veranstalter: Stiftung Leben& Umwelt (Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen), Warmbüchenstr. 17, 30159 Hannover
0511-301857-0
E-Mail: info@slu-boell.de
www.slu-boell.de


Termin im Kontext ansehen