Bio-Hannover Event
 
Titel der Veranstaltung:
"Cradle to Cradle"-Design
Zeit und Ort: 05.02.2009 - 18.00 Uhr, D-30167 Hannover (Vortrag)
Anschrift:Hörsaal B302, Hauptgebäude der Leibniz Universität Hannover
Inhalt:
Ein Beitrag von Prof. Dr. Michael Braungart, Erasmus-Universität Rotterdam, im Rahmen der Vortragsreihe "Energie und Klimaschutz" an der Leibniz Universität Hannover.

Die Ressourcen auf der Erde werden geringer, die Menschheit wächst. Immer mehr Produkte kommen auf den Markt, immer mehr Rohstoffe werden verarbeitet. Der Konsum und Energieverbrauch steigt, genau wie die Anzahl der schädlichen Stoffe, die dabei produziert werden. Wir leben nach dem Prinzip "von der Wiege bis zur Bahre".
Statt dessen sollten wir anfangen uns ein Beispiel am Lebenszyklus der Natur zu nehmen: in ihr ist Abfall gleichbedeutend mit Nahrung, weil alle Produkte in den natürlichen Kreislauf der Natur als Nahrung eingehen - von der Wiege zur Wiege. Dieser Gedanke liegt dem "Cradle to Cradle"-Konzept zu Grunde, welches die Absicht hegt, Produkte zu entwickeln, deren Bestandteile geeignet sind, in biologischen und technischen Nährstoffkreisläufen zu zirkulieren und so gleichzeitig positive Effekte für Umwelt und Gesundheit zu erzielen.
Prof. Dr. Michael Braungart, Lehrstuhl für "Cradle to Cradle" an der Erasmus-Universität Rotterdam, möchte in seinem Vortrag auf diesen Grundgedanken eingehen und aufzeigen, wo das "Cradle to Cradle"-Konzept bereits angewandt wird und so zu Energieeinsparung und Klimaschutz beiträgt.

Der letzte Vortrag der Reihe findet um 18 Uhr im Hörsaal B302 der Leibniz Universität Hannover im Hauptgebäude statt.

Umweltfreundliche Anfahrt mit der Stadtbahn-Linie 4 und 5, Haltestelle Universität.Die Vortragsreihe Energie und Klimaschutz wird vom studentischen Arbeitskreis regenerative Energien in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk "Wissenschaft für Klimaschutz" organisiert und ist ein Beitrag im Rahmen des Projektes Klimaschutzregion Hannover.


Veranstalter: Studentischer Arbeitskreis regenerative Energien & Netzwerk "Wissenschaft für Klimaschutz", .


Termin im Kontext ansehen